head-logo

Bilder vom Weihnachtsmarkt 2019

M. Meinzer, Geschichte vom Bürgermeister und Nachtwächter


Fotos: h. Betzold

Große Verlosung zu Gunsten des BRK

rot-kreuz1 rot-kreuz2 rot-kreuz3 rot-kreuz4 rot-kreuz5 rot-kreuz6 rot-kreuz7 rot-kreuz8
Fotos: h. Betzold

Der Nikolaus besucht den Weihnachtsmarkt

nikolaus2019-2-1 nikolaus2019-2-2 nikolaus2019-2-3 nikolaus2019-2-4
Fotos: h. Betzold

Marchingband


Fotos: h. Betzold

Tanzschule Steinlein

steinlein1 steinlein2
Fotos: h. Betzold

Chris Löhner

loehner1 loehner2 loehner3 loehner4 loehner5 loehner6
Fotos: h. Betzold

Das Nürnberger Christkind


Fotos: h. Betzold

CB66

cb66-1 cb66-2 cb66-3 cb66-4
Fotos: h. Betzold

Feuerwerk am Unteren Marktplatz


Fotos: h. Betzold

O'Malley

omaley-1 omaley-2 omaley-3 omaley-4 omaley-5 omaley-6
Fotos: h. Betzold

Spielmannszug "Das Original"


Fotos: h. Betzold

Nikolaus und Duo Alpsang

nikolaus1 nikolaus2
alphorn2 alphorn1
Fotos: h. Betzold

Feuershow auf dem oberen Marktplatz


Fotos: h. Betzold

Trio Herzblatt

trio-herzblatt1 trio-herzblatt2
Fotos: h. Betzold

Großer Laternenumzug mit Nikolaus und Bürgermeister Bisping


Fotos: h. Betzold

Gesangsverein Heuchling

gesang1 gesang2
Fotos: h. Betzold

Martin Meinzer

meinzer4 meinzer3 meinzer2 meinzer1
Fotos: h. Betzold

O'Malley

omaley3 omaley2 omaley5 omaley4
Fotos: h. Betzold

WEIHNACHTSMÄRKTE IM NÜRNBERGER LAND IM FOKUS BUNDESWEITER PRESSE

pressebesuch
Foto: h. Betzold

Eine Pressereise des Tourismusverbands Franken führte am ersten Adventswochenende Journalisten aus ganz Deutschland nach Lauf und Hersbruck. Diese zeigten sich begeistert von den kleinen, gemütlichen Weihnachtsmärkten abseits von Nürnberg.

In Lauf führte der Weg der Reisejournalisten aus Hamburg, Berlin, Hessen und Baden-Württemberg zunächst in die Felsenkeller unter dem Marktplatz. Stadtführer Yener Santemiz erzählte anschaulich von der früheren Funktion der Keller als (Bier-)Lager. Im Keller der Dreykorn-Brauerei wartete dann auch Friedrich Vogel mit dem „Wintertraum“, einer Bierspezialität, die besonders zu winterlichen Bratengerichten schmeckt.
Anschließend wurde im Industriemuseum die weihnachtlich geschmückte Wohnung aus den 50er Jahren besichtigt, bevor die Pressevertreter selbst kreativ werden und das Familienangebot „Zwetschgenmännla basteln“ ausprobieren durften. Beim darauffolgenden Besuch des Weihnachtsmarktes wurden schließlich Glühwein und Laufer Bratwürste verkostet.


Die Eröffnung des 29. Weihnachtsmarktes


Fotos: h. Betzold

Hier zu den Bilder von den Weihnachtsmärkten 2016 / 2017 / 2018

pfeil-top
Top